Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie
Köln-West

Die Praxis für Ergotherapie ist eine auf psychiatrische Erkrankungen spezialisierte Einrichtung des Kölner Vereins für Rehabilitation. Hier unterstützen und begleiten wir Menschen mit psychischen und psychosomatischen Einschränkungen, wobei der Kontakt zum gewohnten Lebensumfeld aufrechterhalten bleibt und die Therapie auf die unmittelbaren Lebensumstände ausgerichtet ist. Neben Ergotherapie bieten wir auch Jobcoaching an.

Wir sind Mitglied im Deutschen Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE) und sind zugelassen bei allen Kassen.

Bildergalerie Praxis für Ergotherapie

Zwischen dem morgendlichen Aufstehen und dem abendlichen Zubettgehen können eine Menge Hindernisse im Weg liegen die es zu bewältigen gilt. In der Ergotherapie begleiten und unterstützen wir Sie bei der Suche nach Lösungen, sodass der Alltag für Sie sicher ist und Sie zufriedener sind.

Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten (DVE) definiert Ergotherapie wie folgt:

„Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.i Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.“

Voraussetzung für eine psychisch-funktionelle Behandlung in Einzel- oder Gruppentherapie ist eine vom Hausarzt oder Psychiater ausgestellte Heilmittelverordnung

Voraussetzung für das Job-Coaching ist eine anerkannte Schwerbehinderung oder Gleichstellung sowie die Kostenübernahme durch das Integrationsamt. Weitere Informationen erhalten Sie über uns oder einem Mitarbeiter des Integrationsfachdienstes. Voraussetzung für das Job-Coaching ist eine anerkannte Schwerbehinderung oder Gleichstellung sowie die Kostenübernahme durch das Integrationsamt. Weitere Informationen erhalten Sie über uns oder einem Mitarbeiter des Integrationsfachdienstes.

Wir informieren Sie gerne über weitere Abläufe. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221 95535-24. Sollten Sie uns persönlich nicht erreichen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir rufen sobald wie möglich zurück.

et-praxis@koelnerverein.de

Ihre Ansprechpartnerin: Tatjana Busse

Ambulante Ergotherapie
  • Handwerkliche Techniken
  • Hirnleistungstraining
  • Training alltagsspezifischer Aktivitäten (Einkaufen, Kochen usw.)
  • Kreatives Schreiben
  • Neurofeedback (Training der Selbstregulation)
  • Entspannungsverfahren
  • Sport/Bewegung
  • Belastungserprobung
  • Arbeitstherapie
  • Einzel- und Gruppentherapie

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan. Bei Bedarf halten wir Rücksprache mit Ihren Angehörigen oder Betreuern.

Job Coaching am Arbeitsplatz
Ziele des Job-Coachings
  • Erhalt des Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisses
  • Begleitung bei beruflicher Wiedereingliederung
  • Beratung und Unterstützung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Gestaltung von Lernprozessen bei Kolleginnen und Kollegen sowie anderen betrieblich Beteiligten zur individuellen Umsetzung der Arbeitssituation
  • Verbesserung des Arbeitsklimas
  • Optimierung von Arbeitsabläufen und des Arbeitsalltags
  • Gemeinsame Erarbeitung eines adaptierten Arbeitsplatzes/-auftrages
Praxis für Ergotherapie
Köln-West
Praxisleitung

Tatjana Busse

Bereichsleitung
Downloads