Logo Kölner Verein für Rehabilitation e.V.
   
Hier geht es zur Suchmaschine      

koelnerverein.de   SPZ Ehrenfeld Sozialpsychiatrischer Dienst

Startseite Kölner Verein
Sozialpsychiatrisches Zentrum Ehrenfeld
 • Aufgaben und Ziele
 • Betreutes Wohnen
 • Tagesstätte
 • Kontakt- und    Beratungsstelle
 • Sozialpsychiatrischer    Dienst
 • Ambulante
    psychiatrische Pflege
 • Kontakt / Adressen
 • Team
Angebote des Vereins
 • Beratung
 • Wohnen
 • Begleitung und    Beschäftigung
Weitere Einrichtungen
 • Dreikönigenhaus
 • Machabäerhaus
 • MAC BeWo
 • OSKAR
 • Integrationsfachdienst
 • Betreutes Wohnen    Köln-Mülheim
 • Ergotherapie Praxis
 • Tagesstätte Mülheim
Kölner Verein
Kontakt
Psychiatrie in Köln
Presse / Archiv
Interner Bereich


 Š 2011 Medienbüro Dirk Ebel

 

Der Sozialpsychiatrische Dienst im SPZ Köln-Ehrenfeld:
Der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes Köln leistet individuelle Hilfen für erwachsene Personen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen, psychischen Störungen und Behinderungen, um sie zu befähigen, ein Leben in der Gemeinschaft zu führen. Hierbei werden Pflichtaufgaben nach dem Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke (PsychKG) von NRW und dem Bundessozialhilfegesetz (BSHG) in der Form fachärztlicher, sozialarbeiterischer und im Einzelfall psychologischer Beratung und Betreuung durchgeführt.

Wir sind zuständig für erwachsene Menschen
  • mit seelischen Störungen und Behinderungen
  • mit Suchterkrankungen
  • Wir kümmern uns auch um Menschen, die von sich aus (noch nicht) in der Lage sind, geeignete Hilfsangebote in Anspruch zu nehmen.
    Wir bieten telefonische Beratung, Sprechstundentermine oder Hausbesuche an.



    Bild Sozialpsychiatrischer Dienst

    Bild Sozialpsychiatrischer Dienst

    Zu unseren wesentlichen Aufgaben gehören:
    • Hilfe in Krisensituationen,
    • sozialarbeiterische und fachärztliche Abklärung, Information und Beratung,
    • längerfristige Betreuung im Einzelkontakt.
    Sie können sich an uns wenden,
    • wenn Sie Betroffene sind und Beratung wünschen.
    • wenn Sie Angehörige, Bezugspersonen, Nachbarn von Menschen mit (vermuteten) seelischen Störungen oder Suchterkrankungen sind.
    • wenn Sie beruflich mit Menschen mit (vermuteten) seelischen Störungen oder Suchterkrankungen befasst sind.
    Wir sind erreichbar: montags 8.30 - 16.15 Uhr, dienstags 8.30 - 16.45 Uhr,
        mittwochs und donnerstags 8.30 - 16.15 Uhr und freitags 8.30 - 12.30 Uhr

    Ihre Ansprechpartner sind:

    Frau Kaufmann-Schauerte
    Tel: 0221-96567-31

    E-Mail: beate.kaufmann-schauerte@koelnerverein.de
    Frau Christiane Martin

    Tel: 0221-96567-30

    E-Mail: christiane.martin@stadt-koeln.de

    Herr Steinrücke







    Tel: 0221-96567-32

    E-Mail: martin.steinruecke@stadt-koeln.de

    Träger des SPZ Köln-Ehrenfeld ist der Kölner Verein für Rehabilitation e.V. in Kooperation mit der Stadt Köln.

    zur Stadt Köln
    Sozialpsychiatrisches Zentrum Köln-Ehrenfeld
    Philippstraße 72 - 74
    D-50823 Köln
    Telefon: 0221-96567-0
    Fax: 0221-96567-19
    E-Mail:
    sozialpsychiatrischerdienst-ehrenfeld@stadt-koeln.de
    So finden Sie uns
    : mehr...